wir bauen neu und ziehen Ende 2022 um

Aufgrund der Landes-Heim-Bau-Verordnung (LHeimBauVO) war ein Fortbestand unserer seitherigen Immobilie leider ausgeschlossen. Am 10.05.2021 findet nun der Spatenstich für unseren Neubau im Pappelweg 19 im "Mutterort" Baiersbronn statt. Die Lage der neuen Einrichtung ist optimal. Direkt neben der katholischen Kirche sowie dem Marien-Kindergarten, dies sind optimale Bedingungen für ein Pflegeheim. Auch die Nähe zum Bahnhof, zum Schulzentrum sowie zur Schälklewiese rund den optimalen Standort ab.   

 

Der Umzug ist für Herbst/Winter 2022 geplant.

 

Für die Anwohner wird es durch die Baumaßnahme zu umfangreichen Beeinträchtigungen kommen. Wir bedauern dies sehr, jedoch hoffen wir, dass wir eine gute Nachbarschaft pflege dürfen, wie dies an unserem seitherigen Standort auch der Fall ist. 

75 Plätze in Einzelzimmern

inklusive einer Wohngruppe für Menschen mit Demenz - mit Garten.

Gartenbereich für Bewohner, großzügiger Foyerberich, lichtdurchflutetes Café als Begegnungsstätte und Veranstaltungsraum. 

Multifunktionsraum für Bewohner und Gäste.

Moderne technische Ausstattung.

Die Kinder des an die Baustelle angrenzenden Kindergarten St. Marien erhielt von dem zukünftigen neuen Nachbarn ein Begrüßungsgeschenk. Uwe Raible, der Heimleiter und Geschäftsführer der Seniorenzentrum Waldheim GmbH, übergab für alle Kinder einen Bauhelm mit eigens kreiertem Logo und einem Brief mit Ausmalvorlagen. Die Kinder sind bereits gespannt was da auf der benachbarten Wiese so alles losgehen wird. Große Baumaschinen werden die Kinder sicherlich ins Staunen versetzen.

Hier finden Sie uns:

Seniorenzentrum Waldheim GmbH

ehemals Waldheim Tonbach
Tonbachstr. 59
72270 Baiersbronn

Kontakt:
Telefon: 07442 / 841011
Telefax: 07442 / 841099

E-Mail: raible@seniorenzentrum-waldheim.de
E-Mail senden

zu unserem MDK-Transparenzbericht - klick hier!
MDK Öffentlicher Prüfbericht 2020.pdf
PDF-Dokument [49.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenzentrum Waldheim GmbH